Organummern ändern

Author:
Erstellt:
21.02.10
Letzte Bearbeitung:
10.03.10
Bewertung:
 
Bewerte:
Gut - Schlecht

Antwort

Organummern ändern


Das ist zu beachten, wenn sich bei Ihnen Organummern ändern.

 

Sinn und Zweck

In der AHB Zeitwirtschaft ist es manchmal notwendig, dass Sie Organummern anpassen, beispielsweise wenn sich die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens ändert. In diesem FAQ zeigen wir Ihnen, wie Sie die Organummer ändern und was dabei zu beachten ist. Bei Bedarf hilft Ihnen unsere Hotline gerne weiter: Telefon 06201/4973-14, Mail: hotline@ahb-electronic.de, Fax: 01803 / 242 222

 

 

Organummern ändern

Öffnen Sie bitte JANUS® Zeitwirtschaft und wählen Sie die Menüpunkte Tools und Organummer ändern …

 

Janus_Organummer_aendern_klein

 

1. Schritt:
Tragen Sie in das Feld 'alte Organummer' bitte die Organummer ein, die
Sie ändern möchten. Zur Kontrolle wird rechts neben dem Eingabepfad die Bezeichnung der Organummer angezeigt.


2. Schritt:
Geben Sie in das Feld 'neue Organummer' die gewünschte Organummer ein.

Die Organummer ist geändert! Ab diesem Zeitpunkt haben die Mitarbeiter der Organisationseinheit eine neue Organummer. JANUS® gewährleistet Ihnen einen Einblick in die Historie Ihrer Mitarbeiter. So können Sie z.B. im Nachhinein feststellen welchen Organisationseinheiten ein Mitarbeiter während seines Berufslebens angehörte.

 

 

Besonderheiten

faviconSie möchten zwei bislang getrennte Organummern zu einer gemeinsamen Organummer zusammenfassen

Wenn Sie AHB Zeitwirtschaft in Lotus Notes oder Cosmos integriert haben, bzw. Zina an Notes oder Web angebunden haben, setzten Sie sich bitte mit der AHB Hotline in Verbindung.

 

 

pdf_buttonDownload der gesamten Anleitung als PDF-Dokument (105Kb)

 

Kategorie

info_bestellen
callback